53家公司上半年净利润有望超亿 99只预喜股扎堆三行业机构力荐8股 |国家卫健委:20支核酸检测医疗队携90多套设备支援北京 |市民路过中高风险地区健康码会变色?市经信局回应来了 |收评:港股恒指跌0.5% 黄光裕出狱国美系集体飙涨 |灰飞烟灭!云南警方使用1400℃焚烧炉销毁4.5余吨毒品 |2020年版外商投资准入负面清单发布 由40条减至33条 |舍得酒业:董事会、监事会延期换届 |巴菲特一季度持仓大曝光 |十三届全国人大三次会议已有2902名代表报到 |易信:非美数据打好刺激市场风险偏好情绪升温 |黄光裕出狱|万字长文梳理他的传奇人生 |[新浪彩票]老梁福彩3D第20127期预测:重号火爆 |全国政协委员季加孚:建议加强与规范癌症早诊早治 |北京新增7例确诊病例 丰台6例大兴1例 |京东集团副总裁洪波:中小企业应该聚焦自己最擅长的事 |

Lebensraum

Wohnen bedeutet nicht nur, Unterkunft zu haben und versorgt zu sein. Wohnen heißt „zu Hause sein“: In vertrauter Umgebung Geborgenheit zu spüren, sich wohl zu fühlen, den Aufenthalt genießen, sich zurückziehen können oder Kontakte knüpfen – zu leben, wie man es selbst möchte.

Menschen mit Behinderungen wünschen sich dies genauso, wie Menschen ohne Behinderungen. „Das ist mein Zimmer!“ unterstreicht den Stellenwert des Wohnens und die davon ausgehenden Wirkungen auf die Entwicklung und Persönlichkeit eines Menschen.

Die Wohnstätten als Alternative

Dieses Zuhause finden viele bei ihren Familien. Das verlangt von den Angehörigen viel Zeit, Kraft und oftmals auch bauliche Maßnahmen oder Gerätschaften, die nicht ohne weiteres vorzuhalten sind. Und es verlangt von den Betreuten oft ein Verzicht auf mögliche Eigenständigkeit.

Bereits 1970 wurde in der Vereinssatzung festgelegt, dass der Verein Lebenshilfe in Ulm / Neu-Ulm bei Bedarf Wohnstätten für die Betreuten errichten kann. Stetig wachsende Nachfrage von Eltern, die die Betreuung ihrer erwachsenen Kinder nicht mehr leisten konnten, machten die Planung von Heimplätzen nötig. Nach und nach sind unsere Wohnstätten mit stationärer Betreuung an verschiedenen Standorten entstanden. Aber auch aktuell ist durch den Wunsch, der regionalen Nachfrage nachzukommen, ein neuer Standort in Planung.

Überblick über unser Angebot

Um auf unterschiedliche Wünsche und Möglichkeiten der Menschen mit Behinderungen und ihrer Angehörigen einzugehen, haben sich bisher folgende Wohn- und Betreuungsformen entwickelt:

  • Stationäres Wohnen in einer unserer Wohnstätten, meist verbunden mit dem Angebot der Tagespflege
  • Außenwohngruppen als möglicher Übergang zum Ambulant Betreuten Wohnen
  • Ambulant Unterstütztes Wohnen mit mehr Raum für Selbständigkeit, aber auch mit mehr Eigenverantwortung
  • Kurzzeitunterbringung / Verhinderungspflege als entlastendes Angebot für Angehörige, die zu Hause betreuen

Aufnahme

Die Anfragen nach Wohnstättenaufnahme kommen in der Regel vom Sozialdienst der Werkstätten oder den Angehörigen, in seltenen Fällen auch von Behörden und anderen Einrichtungen.
Vor der Aufnahme findet ein Gespräch statt, in dem sich zukünftige Bewohner und Wohneinrichtung gegenseitig vorstellen. Dabei werden die Lebensbedingungen in der Einrichtung erklärt und der Heimvertrag und die Hausordnung vorgestellt. Auch ein Probewohnen ist möglich.

Vor der Aufnahme ist die Kostenfrage zu klären. Dabei ist die Wohnstätte oder der Sozialdienst der Werkstätten beim Antrag auf Kostenübernahme beim örtlichen Sozialhilfeträger behilflich. In Notfällen kann auch eine Aufnahme ohne Kostenübernahmeerklärung erfolgen bzw. notwendig werden.


新濠棋牌手机版

mqd2cnm.whtyj.cn| mqd2cnm.njvg.cn| mqd2cnm.jjnanxing.cn| mqd2cnm.baroo.cn| mqd2cnm.zqhongyuansuye.cn| nqd2cnm.8886262.cn|